Immobilien in Essen Stoppenberg

Der Essener Stadtteil Stoppenberg behei­matet um 16.800 Einwohner und zählt daher zu den großen Wohnstand­orten im Norden von Essen. Ehemals eine Bauern­schaft, hat sich der Stadtteil während der Indus­tria­li­sierung zu einem Bergbau­standort entwi­ckelt, in dem die typischen Bergbau­sied­lungen entstanden sind. Aus den Nachkriegs­jahren folgt noch der hohe Anteil an Miets­ka­sernen. Heute findet man in Stoppenberg vor allem Zechen­häuser und Eigen­heime mit Garten vor.

Viele indivi­duell geprägte Stadt­teile machen Essen zu einer sehr vielsei­tigen Stadt – ein großer Vorteil ist das vor allem auf dem Immobi­li­en­markt. Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Zuhause sind, finden Sie hier sehr wahrscheinlich ein Objekt in einer Lage nach Ihren Vorstel­lungen. Essen Stoppenberg könnte die richtige Wahl für Sie sein, wenn Sie auf der Suche nach einem famili­en­freund­lichen Stadtteil sind, der sich im Wandel befindet.

Als Makler aus Essen sind uns die Beson­der­heiten der verschie­denen Regionen bekannt. Wir nutzen unser Wissen, um Sie zu beraten, wenn Sie eine Immobilie kaufen oder mieten wollen. Auch aus Verkäufer- oder Vermie­ter­sicht können Sie von unserem Wissen profi­tieren.

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Einblick in unsere Dienst­leistungen und erfahren, was das Leben in Stoppenberg ausmacht.

Haus & Wohnung kaufen

Stoppenberg ist die Heimat des UNESCO-Welterbe Zeche Zollverein. Die Erinne­rungen an die Bergbauzeit verleihen dem Stadtteil einen beson­deren Ruhrge­biets-Charme. Dass es zusätzlich ausrei­chend Grünflächen gibt, macht es zu einem anspre­chenden Ort, um ein Haus oder eine Wohnung zu kaufen.

Auf unserer Angebots-Seite finden Sie zum Verkauf stehende Immobilien – vielleicht ist ja schon Ihr zukünf­tiges Eigenheim dabei.

Haus & Wohnung mieten

Auch anspre­chende Häuser und Wohnungen zur Miete sind in Essen Stoppenberg zu finden. Der Kontrast aus Gewerbe- und Wohngebiet spricht vor allem Familien an.

Wenn Ihnen die Vorzüge des Stadt­teils zusagen und Sie eine Immobilie mieten möchten, sehen Sie sich unsere Angebote an. Hier infor­mieren wir Sie regel­mäßig über zur Verfügung stehende Objekte.

Verkauf von Haus & Wohnung

Davon, dass Essen Stoppenberg als Wohnort immer beliebter wird, profi­tieren Sie auch als Verkäufer einer Immobilie. Beim Verkauf von Haus oder Wohnung gilt es aller­dings, einige Forma­li­täten zu beachten. Unser fundiertes Wissen nutzen wir, um Ihnen den Prozess bis zum Verkauf zu erleichtern.

Auf Wunsch erstellen wir profes­sio­nelle Grund­risse, ermitteln den Wert Ihrer Immobilie und finden gemeinsam mit Ihnen einen passenden Käufer.

Vermietung von Haus & Wohnung

Als Vermieter wünscht man sich, dass zuver­lässige Mieter das Eigenheim beziehen. Um geeignete Bewohner zu finden, ist es wichtig zu wissen, welche Zielgruppe angesprochen werden sollte.

Gern beraten wir Sie dahin­gehend und kümmern uns um anfal­lende Aufgaben bei der Vermietung Ihrer Immobilie
. Mit dem richtigen Marketing, der Ermittlung eines angemes­senen Mietpreises und mit weiteren Dienst­leistungen greifen wir Ihnen gern unter die Arme.

Stoppenberg im Wandel

Dieser Essener Stadtteil befindet sich momentan im Wandel. So ist vermehrt zu beobachten, dass Einfa­mi­li­en­häuser gebaut werden. Auch ein leichter Zuwachs der Bevöl­kerung konnte festge­stellt werden. Stoppenberg ist zudem ein kinder­reicher Stadtteil. Man ist bemüht, den Stadtteil aufzu­bauen. So werden viele ehemalige Indus­trie­brachen heute anders genutzt, indem sie zum Beispiel als Wohnbau­flächen erschlossen werden.

Kontraste

In Stoppenberg findet man Wohnbe­bauung neben Grünflächen vor. Dazwi­schen sind auch immer wieder kleinere Gewer­be­ge­biete zu finden. So ergibt sich insgesamt ein sehr kontrast­reiches Stadt­teilbild. Wer gerne in den Park geht, ist in Stoppenberg richtig, denn hier befinden sich gleich drei Parkan­lagen. Diese sind der Helenenpark, der Kaiserpark und der Hallopark, welcher an der natür­lichen Erhebung Hallo liegt.

Verkehrs­si­tuation in Stoppenberg

Auch wenn es in diesem Essener Stadtteil keinen Bahnhof gibt, ist die Anbindung an den ÖPNV gut gesichert. Straßenbahn- und Buslinien fahren den Stadtteil an. Die Stadt­mitte und der Haupt­bahnhof lassen sich daher gut erreichen. Wer dennoch zu einem Bahnhof muss, kann nach Alten­essen oder Katernberg-Süd fahren. Auch die A40 und die A52 sind gut anzufahren.

Kirchen in Stoppenberg

In Stoppenberg gibt es drei Kirchen. Da wäre zum einen die Stifts­kirche, welche heute für das Nonnen­kloster der unbeschuhten Karme­li­tinnen die Kirche ist. Weiterhin gibt es die St.-Nikolaus-Kirche, welche am Fuße des Kapitel­bergs steht. Im Außenbau zeigt sie romanische und gotische Formen. Im Inneren hingegen beein­druckt sie u.a. in Jugend­stil­formen. Die St.-Nikolaus-Kirche ist die einzige Kirche auf dem Essener Stadt­gebiet, die nie komplett zerstört wurde und neu aufgebaut werden musste. Nur ein paar Erwei­te­rungen und Umbauten wurden vorge­nommen. Schließlich gibt es noch die evange­lische Thomas­kirche. Diese ist ein neugo­ti­scher Bau. Im Zweiten Weltkrieg fiel sie Bomben zum Opfer, wurde aber wieder­auf­gebaut. Außerdem steht in Stoppenberg die Stephans­kirche, welche heute Sitz der serbisch-ortho­doxen Gemeinde ist.

Immobi­li­en­preise in Stoppenberg

Die Preise für Immobilien in Stoppenberg steigen stetig an und zeigen, dass sich dieser Stadtteil im Wandel befindet und immer beliebter wird.