Essen Stadtwald

Der Name ist Programm in Essen-Stadtwald. Der im Süden auf den Ruhrhöhen gelegene Stadtteil von ist von Wald und Grünflächen umgeben. Essen-Stadtwald bietet seinen rund 10.200 Einwohnern ein ruhiges Wohnen mit der nötigen Versorgung an.

Stadt­wald­platz

Der Stadt­wald­platz ist das Zentrum des Stadt­teils. Er liegt im Westen an der Grenze zum Stadtwald Baldeney. Die Neuge­staltung des Stadt­wald­platzes wurde 2003 abgeschlossen.

Versorgung und Bildung

In Essen-Stadtwald befindet sich alles, was man für den täglichen Bedarf benötigt. Auch Schulen und Kinder­gärten sind hier ansässig. Mehrere Kinder­gärten sowie eine Grund­schule, die Stifts­schule, sichern die Versorgung der Kinder. Die Gesamt­schule Essen-Süd, die Freie Waldorf­schule Essen und das Dore-Jacobs-Berufs­kolleg, eine Berufs­fach­schule für Gymnastik, sorgen für die weiter­füh­rende Bildung der Kinder.

Sport­an­gebot in Stadtwald

Eine Beson­derheit in Stadtwald ist sicherlich das Sport­an­gebot. Hier ist vor allem der große Reitverein zu nennen. Dieser verfügt über eine unter Denkmal­schutz stehende Reithalle, die aus dem Jahr 1929 stammt und im Bauhausstil gebaut wurde. Des Weiteren verfügt Stadtwald über mehrere Tennis­vereine sowie eine Kampf­sport­ab­teilung des Polizei­sport­verein Essens. Die Schil­ler­wiese wird als großer Sport­platz genutzt. Auch Fußball findet in Stadtwald seinen Platz. Das Uhlen­krug­stadion umfasst 20.000 Plätze und wird für Heimat­spiele vom Fußball­verein Schwarz-Weiß Essen genutzt.

Wer sich für Vogel­kunde inter­es­siert, kann sich auf dem Gelände eines ehema­ligen Vogel­parks auf einigen Lehrtafeln über die heimische Tier- und Pflan­zenwelt erkun­digen.

Verkehrs­an­bindung

Am Stadt­wald­platz treffen sich mehrere Verkehrs­adern, wie die Franken­straße, die Witten­berg­straße und die Heisinger Straße. Auch halten am Stadtwald alle wichtigen Buslinien und unter dem Stadt­wald­platz führt ein Tunnel, durch den die S6 fährt und welche bis nach Köln-Nippes fährt. Nördlich und etwas abseits des Stadt­wald­platzes gelegen, liegt der S-Bahnhof Essen Stadtwald.

Immobi­li­en­preise

In Essen-Stadtwald ist ein solides Preis­niveau vorzu­finden, wie man an den Durch­schnitts­preisen erkennen kann. Ob Sie also eine Immobilie kaufen oder eine Immobilie mieten möchten, das Wohnen in Stadtwald hat seinen Preis, der im Vergleich zu anderen Stadt­teilen jedoch etwas geringer ausfällt.