Immobilien in Essen Katernberg

Die Zeche Zollverein in Essen Katernberg

Der Essener Stadtteil Katernberg liegt an der Grenze zu Gelsen­kirchen. In Katernberg leben 23.500 Einwohner, womit dieser Stadtteil zu den bevöl­ke­rungs­reichsten Stadt­teilen von Essen gehört.

Essens Immobi­li­en­markt zeichnet sich vor allem durch Vielfäl­tigkeit aus. Die unter­schied­lichen Stadt­teile bieten für jeden Anspruch die passende Lage – von idylli­schem Leben in Naturnähe, über das Leben mitten in der Stadt, bis hin zur familiären Umgebung. Katernberg ist durch­zogen von Spuren des Bergbaus, hat sich in den letzten Jahren aber zum Wohngebiet weiter­ent­wi­ckelt.

Mit unserer Erfahrung als Essener Makler unter­stützen wir Sie gern bei der Suche nach einem neuen Zuhause. Wir sind Ihr Ansprech­partner, wenn Sie Immobilien kaufen oder mieten wollen. Aber auch, wenn Sie Ihr Eigenheim verkaufen oder vermieten möchten, unter­stützen wir Sie mit vielfäl­tigen Dienst­leistungen.

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Einblick in unsere Arbeit und die Vorzüge von Essen Katernberg als Wohnort.

Haus & Wohnung kaufen

Katernberg wurde durch das UNESCO-Welterbe Zeche Zollverein geprägt. Dieses liegt zwar haupt­sächlich im benach­barten Stoppenberg, Teile erstrecken sich aber auch über diesen Stadtteil. Anwohner schätzen den typischem Ruhrge­biets-Flair und die guten Verkehrs­an­bin­dungen. Wenn Sie eine Immobilie in Katernberg kaufen, profi­tieren Sie von der Mischung des modernen Struk­tur­wandels und Überbleibseln des Bergbaus.

Wir bieten Ihnen auf unserer Angebots-Seite einen Überblick über zum Verkauf stehende Immobilien. Gern beraten wir Sie weiter­gehend, wenn Sie Fragen haben oder an einem Objekt inter­es­siert sind.

Haus & Wohnung mieten

In Katernberg gibt es einen recht hohen Anteil an Mietwoh­nungen. Für die Zukunft sind weitere Wohnflächen geplant. Einkäufe zum täglichen Bedarf lassen sich in diesem Stadtteil problemlos erledigen und auch die Verkehrs­an­bin­dungen in andere Stadt­teile sind praktisch erreichbar.

Wenn Sie ein Haus oder eine Wohnung mieten möchten, werfen Sie gern einen Blick in die aktuellen Angebote.

Verkauf von Haus & Wohnung

Der Trend in Katernberg geht zum Bau von Einfa­mi­li­en­häusern. Sollten Sie einen Verkauf Ihrer Immobilie anstreben, könnten Sie von der Nachfrage profi­tieren.

Aus Erfahrung wissen wir, dass auf Verkäufer einige Forma­li­täten und Aufgaben zukommen. Unser Makler-Wissen nutzen wir dafür, Sie dabei zu unter­stützen. Je nach Bedarf helfen wir Ihnen beim Marketing und übernehmen die Durch­führung von Besich­ti­gungs­ter­minen. Unser Ziel ist es, den Verkauf Ihres Objektes so weit wie möglich zu erleichtern.

Vermietung von Haus & Wohnung

Vermieter sehen sich mit vielen Aufgaben konfron­tiert. Der Anspruch, zuver­lässige Mieter für das Eigenheim zu finden ist – verständ­li­cher­weise – hoch.
Die Fragen, welche Zielgruppe Sie ansprechen sollten und auf welche Weise, beant­worten wir Ihnen gern. Auch bei der Ermittlung eines Mietpreises unter­stützen wir Sie gern.

Sprechen Sie uns einfach an. Unser Vermieter-Service ist genau darauf zugeschnitten, Ihnen bei der Suche nach einem passenden Mieter zu helfen.

Die Zeche Zollverein

Die Zeche Zollverein wurde von der UNESCO zum Weltkul­turerbe erklärt. Der ehemalige Indus­trie­komplex wurde umgebaut und beher­bergt heute unter anderem ein Design Zentrum, die Zollverein School of Management und Design, Ausstel­lungs­räume und Gastro­nomie. Der Titel der UNESCO und Stadt­er­neue­rungs­pro­gramme konnten das Image des Stadt­teils verbessern, so dass mittler­weile die Zeche Zollverein ein beliebtes Ziel für Touristen ist, die etwas über die Geschichte der Industrie wissen möchten.

Spuren des Bergbaus

Viele Bergbau­sied­lungen mit kleineren Häusern und Gärten prägen das Bild von Katernberg. Überwiegend gibt es hier Mietwoh­nungen. Katernberg bemüht sich um einen Struk­tur­wandel und erschließt ehemalige Bergbau­flächen, um hier neue Einfa­mi­li­en­häuser zu bauen. Eine Sanierung vieler ehema­liger Zechen­häuser hat bereits statt­ge­funden, jedoch besteht weiterhin noch Erneue­rungs­bedarf.

Verkehrslage in Katernberg

Katernberg verfügt über eine gute Anbindung an den ÖPNV. Die Straßen­bahn­linie 107 fährt durch Katernberg zum Essener Haupt­bahnhof und in die Nachbar­stadt Gelsen­kirchen. Der Katern­berger Markt ist die zentrale Halte­stelle und außerdem das Geschäfts­zentrum des Stadt­teils. Hier lassen sich auch alle Besor­gungen des täglichen Bedarfs erledigen. Auch einige Buslinien fahren durch Katernberg durch. Wer mit dem Auto unterwegs ist, kann die Anschluss­stelle der Bundes­au­tobahn A42 nutzen.

Kirchen in Katernberg

Im Jahr 1901 wurde die Evange­lische Kirche Katernberg erbaut. Im Volksmund wird diese Bergmannsdom genannt, weil sie die größte evange­lische Kirche in Essen ist. Heute steht sie unter Denkmal­schutz. Die Evange­lische Kirche Katernberg Nord kam in jüngerer Zeit dazu. Zwischen 1960 und 2011 gab es noch die evange­lische Kirche Neuhof. Heute stehen an deren Stelle jedoch Wohnge­bäude. Die katho­lische Kirche St. Joseph wurde im Jahr 1907 geweiht und steht heute unter Denkmal­schutz. Die Heilig-Geist-Kirche, welche zwischen 1955 und 1958 erbaut wurde, fiel Berg- und Kriegs­schäden zum Opfer. Alle katho­li­schen Kirchen gehören heute zur Pfarr­ge­meinde St. Nikolaus in Stoppenberg. Schließlich gibt es noch die 1970 entstandene Neuapos­to­lische Kirche, die seit Dezember 2012 jedoch als Kinder­ta­ges­stätte dient. Seit 1997 ist die Faith Moschee ein Kuppelbau der türki­schen Gemeinde.

Wohnen in Katernberg

In Katernberg hält sich ein konstantes Preis­niveau. Preis­wertes Wohnen ist hier möglich.