Münster Wolbeck

Die Innenstadt von Münster

Wolbeck, die „Siedlung am Waldbach“, liegt im Südosten von Münster. Früher gliederte der Ortsteil sich in zwei Gemeinden. Heute wohnen in den zusam­men­ge­wach­senen Ortshälften viele junge Familien, welche das viele Grün auf der einen Seite und die hervor­ra­gende Anbindung auf der anderen Seite zu schätzen wissen. Außerdem ist Wolbeck sehr gut mit Kinder­gärten, Schulen und Co ausge­stattet. In Wolbeck liegt mit dem Drostenhof das wohl bedeu­tendste Renais­sance­denkmal in Westfalen. Noch heute nutzen viele Menschen aus der Umgebung den wunder­schönen Bau von 1545 als Kulisse für ihre Hochzeit.

Nahver­sorgung & Anbindung

Von Wolbeck aus geht es über Angel­modde relativ zügig in die Münste­raner Innen­stadt. Viele Busse verkehren an allen größeren Straßen. Auch spät abends kommt man mit dem Nachtbus noch nach Hause. Die Nahver­sor­gungslage in Wolbeck ist ausge­zeichnet. Sie haben eine Auswahl aus Lebens­mit­tel­ge­schäften vom Discounter bis zum Hofladen. Auch Banken und alles was man sonst noch braucht liegen hier.

Familien & Bildung

Viele Familien freuen sich in Wolbeck über die sehr gute Versorgung. Mehrere Kinder­gärten und Schul­formen finden Sie vor Ort. Auch eine Musik­schule öffnet ihre Pforten für kleine Musikfans. Mehrere Spiel­plätze sind im ganzen Ort verteilt. Im Bahnhof Wolbeck befindet sich ein Jugend- und Kultur­zentrum.

Sport & Freizeit

Kennen Sie den Zibomo? Wolbeck ist bekannt für seinen ganz beson­deren Karneval. Zibomo kommt von Ziegen­bocks­montag – das ist in der Woche vor Rosen­montag. In jedem Jahr rollt an diesem Tag ein bunter Umzug zu Ehren des Ziegen­bocks durch den Ort – früher ein sehr wichtiges Nutztier im Wolbeck. Immer einen Ausflug wert ist der schöne Drostenhof mit seinen umlie­genden Parkflächen. Wer die frische Luft mag, kann zudem wunderbar das Wald- und Natur­schutz­gebiet „Tiergarten“ besuchen. Außerdem gibt es einen Kultur­verein, der für regel­mäßige Veran­stal­tungen sorgt. Der Sport­verein kümmert sich um ein Angebot verschie­dener Sport­arten.

Arbeit & Leben

In Wolbeck dreht sich beruflich alles um Handwerk, Handel und Landwirt­schaft. Inter­essant ist das Garten­bau­zentrum der Landwirt­schafts­kammer Nordrhein-Westfalen. Es bietet Fortbil­dungen für Gärtner und Garten- und Landschafts­bauer an und behei­matet die garten­bau­liche Beratung, ein überbe­trieb­liches Ausbil­dungs­zentrum mit mehr als 2000 Kursteil­nehmern pro Jahr, eine Versuchs­an­stalt und ein Hotel.