Münster Sentrup

Münster Strassenzug

Mit der Sentruper Höhe verfügt Sentrup im Westen des Stadt­ge­biets über eine der begehr­testen Wohnlagen von ganz Münster. Einer der Gründe, warum die Münste­raner sich hier so wohlfühlen, dürfte die zentrale Lage in Verbindung mit dem vielen Grün sein. Sentrup ist auch die Heimat von vielen öffent­lichen Einrich­tungen: Teile der Univer­sität liegen hier, auch das Univer­si­täts­kli­nikum. In Sentrup wohnen daher unter anderem viele Ärzte und Menschen, die in der Pflege tätig sind. Mit dem Allwet­terzoo und dem Sportpark Sentruper Höhle verfügt Sentrup gleich über zwei der belieb­testen Freizeit­an­gebote der Stadt.

Nahver­sorgung & Anbindung

Sentrup liegt zwar ein bisschen ruhiger, aber doch noch dicht an der Innen­stadt. Die Anbindung per PKW und ÖPNV ist hier hervor­ragend, zumal sich unzählige Angebote auch bereits vor Ort befinden. In der direkten Umgebung finden Sie auch sämtliche Einkaufs­mög­lich­keiten des täglichen Bedarfs, alle erdenk­lichen Ärzte und vieles mehr.

Familien & Bildung

In Sentrup wohnt man ruhig, vielfach in Einfa­mi­li­en­häusern bis hin zur Villa. Das mag einer der Gründe sein, warum sich hier so viele Familien nieder­ge­lassen haben. Ein anderer ist die hervor­ra­gende Anbindung und die zahlreichen attrak­tiven Freizeit­an­gebote. Zahlreiche Schulen und Kinder­garten liegen ebenfalls vor Ort bezie­hungs­weise direkt angrenzend. Mit der Kinder- und Jugenduni sowie einem natur­wis­sen­schaft­lichen Lernzentrum für Kinder und Jugend­liche werden auch sehr inter­es­sante Bildungs­ein­rich­tungen für die jüngeren Angeboten. Weitere reguläre Institute der Univer­sität liegen ebenfalls in Sentrup.

Sport & Freizeit

Wer sich in Münster auskennt, denkt bei Sentrup als erstes an den Allwet­terzoo und den Sportpark Sentruper Höhe. Dort können kostenfrei und oh ne Mitglied­schaft viele inter­es­sante Sport­arten ausgeübt werden. Unter den Angeboten ist ein Trimm-Dich-Pfad, mehrere Laufgruppen, Fußball, Tennis, Beach­vol­leyball oder Speck­brett. Der Zoo ist, wie der Name schon sagt, auch an verreg­neten Tagen einen Ausflug wert. Viele Gehege können trockenen Fußes erreicht werden. Weiterhin gibt es in Sentrup aber auch das Westfä­lische Pferde­museum, das Mühlenhof-Freilicht­museum Münster und das LWL-Museum für Natur­kunde, die alle drei auf ihre Weise sehr inter­essant sind. Ergänzt wird dieses Angebot durch das Plane­tarium. Hier gibt es regel­mäßig auch Lesungen junger Autoren.

Arbeit & Leben

Was das Arbeits­leben angeht, so ist Sentrup geprägt von der Uniklinik und den vielen anderen medizi­ni­schen Einrich­tungen. Aber es gibt auch diverse Institute der Univer­sität hier, ebenso wie Ämter und Firmen.