Bochum Laer

Im Osten Bochums liegt der Stadtteil Laer. Mit Langendreer und Werne bildet er den Stadt­bezirk Ost. Wie Alten­bochum trägt Laer die Postleitzahl 44803. Auf einer Fläche von 5,67 km² leben ca. 6.300 Einwohner. Zwei Straßen­bahn­linien und zwei Buslinien verbinden Laer mit der Umgebung. Einkaufs­mög­lich­keiten sind rund um den Lahari­platz zahlreich vertreten.

Die Stadt Bochum setzt sich aus sechs Bezirken zusammen, die jeweils in mehrere Stadt­teile gegliedert sind. Jeder Teil der Stadt bringt eigene Eigen­schaften mit sich, was zu einem besonders facet­ten­reichen Immobi­li­en­markt führt.

Bochum Laer ist ein in sich sehr vielfäl­tiger Stadtteil, der von verschie­densten sozialen Milieus bewohnt wird.

Wir sind Immobilien­makler aus Bochum und wissen, worauf Sie bei der Wahl Ihres neuen Wohnorts achten sollten. Gern beraten wir Sie unter Berück­sich­tigung der Vorzüge verschie­dener Immobi­li­en­standorte. Profi­tieren Sie von unserem Wissen bei der Objekt­suche, aber auch bei der Vermittlung Ihres Eigenheims.

Hier erhalten Sie einen Einblick in unsere Dienst­leistungen und relevante Infor­ma­tionen über Bochum Laer als Wohnort.

Kaufen Sie eine Immobilie in Laer

Wenn Sie sich für den Kauf einer Immobilie in Bochum Laer entscheiden, helfen wir Ihnen gern dabei, das passende Objekt zu finden. In unseren Angeboten tragen wir immer wieder die aktuell zum Verkauf stehenden Wohnungen und Häuser zusammen.

Vielleicht inter­es­sieren Sie sich ja für ein klassi­sches Einfa­mi­li­enhaus in der Nähe eines Naherho­lungs­ge­biets oder für eine geräumige Wohnung, von der aus Sie ideale Anbin­dungen zum Rest der Stadt haben – dann könnte Laer der richtige Standort sein.

Gern stehen wir Ihnen beratend zur Seite. Gemeinsam finden wir eine Immobilie zum Kauf, die sich für Ihre Ansprüche eignet.

Mietwoh­nungen und Häuser zur Miete

Einkaufs­mög­lich­keiten in der Nähe, Grünflächen zur Erholung und gute Verkehrs­an­bin­dungen – in Bochum Laer lässt es sich dank dieser Eigen­schaften sehr angenehm zur Miete wohnen.

Bei der Suche nach einer passenden Immobilie sind wir Ihnen gern behilflich. Auch zur Verfügung stehende Mietob­jekte finden Sie regel­mäßig aktua­li­siert in den Angeboten auf unserer Website.

Verkauf Ihres Eigen­heims in Laer

Zu unseren Dienst­leistungen gehört auch, Sie beim Verkauf Ihres Eigen­heims zu unter­stützen. Gern übernehmen wir Besich­ti­gungs­termine für Sie und erstellen hochwertige Grund­risse und Objekt­fotos. Profi­tieren Sie von unserer langjäh­rigen Erfahrung, um geeignete Käufer zu finden.

Beim Verkauf von Haus und Wohnung in Bochum Laer stehen wir Ihnen gern zur Seite – von der Ermittlung des Immobi­li­en­werts bis hin zur Unter­zeichnung des Kaufvertrags.

Vermieten Sie Ihre Immobilie

Sollten Sie Unter­stützung bei der Vermietung Ihrer Immobilie in Laer benötigen, sind wir der richtige Ansprech­partner für Sie. Im Rahmen unseres Vermieter-Services bieten wir Ihnen viele hilfreiche Dienstleistungen.

Gemeinsam ermitteln wir einen angemes­senen Mietpreis. Außerdem übernehmen wir auf Wunsch Aufgaben wie das Marketing oder die Bonitäts­prüfung poten­zi­eller Mieter.

Naherholung und Kultur

Das Naherho­lungs­gebiet Ümminger See an der Grenze zu Langendreer bietet auf einer Fläche von ca. 11 Hektar Raum zur Freizeit­ge­staltung. Liege­wiesen, ein großer Abenteu­er­spiel­platz, ein Grill­platz und eine Skater-Bahn locken hier bei gutem Wetter zahlreiche Besucher an. Das Haus Laer, eine umfassend restau­rierte Wasserburg aus dem Jahr 940, ist ein Highlight. Veran­stal­tungs­räume und ein histo­ri­sches Gästehaus sind hier in musealem Ambiente untergebracht.

Opel wird zu MARK 51°7

Über 50 Jahre prägte das Opel Werk I den Stadtteil Laer und seine Bewohner, bis es 2014 still­gelegt wurde. Hier entsteht nun neues Leben: Das Gelände des ehema­ligen Opel Werks in Laer wird derzeit umstruk­tu­riert, um es im Rahmen des Projektes MARK 51°7 der städte­bau­lichen und gewerb­lichen Entwicklung zuzuführen. Die gute Infra­struktur rund um den Standort, vor allem die direkte Autobahn­an­bindung, begüns­tigen das Projekt. Neue Arbeits­plätze entstehen hier unter anderem durch ein neues Paket­zentrum des Logis­tik­kon­zerns Deutsche Post/DHL.

Auf anderen Flächen wurden Büroge­bäude errichtet, weitere sind in Planung. In das bereits an die Ruhr-Univer­sität Bochum vermietete ehemalige Verwal­tungs­ge­bäude, das sogenannte ‚O-Werk‘, sollen zahlreiche Trans­fer­ein­rich­tungen der Univer­sität einziehen. Zusätzlich plant die RUB die Errichtung eines Forschungs­in­stituts. Die Univer­si­täts­ein­rich­tungen sind Teil eines Projekts, welches vernetzte Unter­nehmen sowie das Mit- und Neben­ein­ander von Wirtschaft und Wissen­schaft an einem Ort fördern soll. Die Nähe zur Ruhr-Univer­sität in Querenburg bildet eine gute Grundlage für dieses Vorhaben.

Ostpark – neues Wohnen

Unter dem Projekt­titel ‚Ostpark – Neues Wohnen‘ reali­siert die Stadt Bochum drei neue, eng mit der Natur verbundene Wohnstandorte. Hier entstehen in Alten­bochum und Laer rund 1.000 neue Wohnein­heiten. Zusätz­liche 12 Hektar Grünflächen werden in dieses Areal integriert und bieten einen direkten Zugang zur Natur. Die drei eigen­stän­digen Wohnquar­tiere ‚Feldmark‘, ‚Havken­scheider Park‘ und ‚Havken­scheider Höhe‘ sollen keine neuen Freiflächen in Anspruch nehmen. Sie werden auf bereits baulich geprägten oder als Bauland ausge­wie­senen Flächen entstehen. Verbunden werden diese durch einen oberir­di­schen Wasserlauf, der mit Grünflächen als Naherho­lungsraum gestaltet wird. In den kommenden 15-20 Jahren wird hier schritt­weise gebaut, mit Blick auf die Situation des Wohnungsmarktes.

Die Immobi­li­en­zahlen in Laer

Auf einer Fläche von 5,67 km² leben ca. 6.300 Einwohner, bei einer Bevöl­ke­rungs­dichte von 1.095 Einwohnern/m². In Laer sind insgesamt 760 Wohnge­bäude zu finden, davon sind 360 klassische Ein- und Zweifamilienhäuser.