Voll vermie­tetes 9- Famili­enhaus in idealem Sanierungszustand!

45143 Essen / Altendorf, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Kaufpreis: 1.280.000 EUR
Provision: 3,98 % inkl. MwSt.

Objektdaten

  • Objekt ID
    MM-002651
  • Objekttypen
    Mehrfamilienhaus, Renditeobjekt
  • Adresse
    (Altendorf)
    45143 Essen / Altendorf
  • Grund­stück ca.
    375 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    688,44 m²
  • Baujahr
    1956
  • Ausstattung
    Standard
  • Bauweise
    Massiv
  • Käufer­provision
    3,98 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    1.280.000 EUR

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1956
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    82,00 kWh/(m²·a)
0 50 100 150 200 250 300 350 400+ Endenergiebedarf 82,00 kWh/(m²·a)

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

In guter Lage von Essen-Altendorf liegt dieses im Jahr 2011 fast vollständig sanierte 9- Familienhaus in ruhiger Seitenstraßenlage.
Das im Jahr 1956 in Massivbauweise erbaute Objekt besticht mit gut geschnittenen Wohneinheiten und einem enorm gepflegten Gesamtzustand.

Die Einheiten selbst überzeugen mit idealen Größen für Vermietungen und einer guten Mieterstruktur. Die beiden 3- Raum Wohnungen im Erdgeschoss sind derzeit hochwertig möbliert und kommen ideal für renditestarke Kurzzeitvermietungen in Frage. Das eingebrachte Mobiliar ist im Kaufpreis enthalten und offeriert Ihnen vielseitige Projektierungsmöglichkeiten. Der als Zweispanner konstruierte Massivbau umfasst vom Erdgeschoss bis in das 2. Obergeschoss jeweils nur zwei Wohneinheiten pro Etage. Das erste und zweite Obergeschoss verfügen über eine identische Grundrissstruktur. Hier stehen Ihnen jeweils zwei Einheiten mit ca. 104 m2 Wohnfläche sowie ca. 85 m2 Wohnfläche zur Verfügung. Das dritte Obergeschoss ist im Rahmen des Wiederaufbaus der Liegenschaft durchdacht projektiert worden. Hier stehen Ihnen neben einer ca. 87 m2 großen Wohneinheit zwei Apartments mit ca. 35 m2 und ca. 34 m2 Wohnfläche zur Verfügung. Auch diese würden in einer Projektierung den idealen Grundriss für möblierte Apartments offerieren.

Durch die umfangreichen Modernisierungen im Jahre 2011 präsentiert sich das Objekt gerade im Hinblick auf die großen Gewerke in einem hervorragenden Zustand. So wurden die gesamte Elektrik sowie die Zu- und Abwasserleitungen im Jahre 2011 erneuert. Weiterführend wurden die Balkone im gleichen Jahr saniert. Ein rückwärtiges Wärmedämmverbundsystem sowie die Erneuerung der Gas-Zentralheizung runden das Angebot der Immobilie ab.

Fotodokumentationen der einzelnen Einheiten sowie ein komplettiertes Exposé erhalten Sie gerne auf Anfrage.
Wir konnten Ihr Interesse wecken? Dann zögern Sie nicht und vereinbaren Sie noch heute Ihren persönlichen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.

- Ruhige Seitenstraßenlage
- Direkte Nähe zum Krupp Park
- Gepflegtes Mehrfamilienhaus
- Baujahr 1956 (Wiederaufbau)
- 9- ideal geschnittene Wohneinheiten
- voll vermietet
- 2011 umfassend saniert
- Ca. 688 qm Wohnfläche
- Ca. 375 qm Grundstücksfläche
- Balkone
- Möblierte Apartments Erdgeschoss
- Gas- Zentralheizung 2011
- Elektrosanierung in 2011
- Leitungssanierung in 2011
- Fassadendämmung rückwärtig 2011
- Komplettierte Mietaufstellung vorliegend

  • - Balkon/Terrasse Südwest
  • - Gäste-WC
  • - Kabel-/Sat-TV
  • - Keller
  • - Massivbauweise

Altendorf ist ein Stadtteil im Westen von Essen, der momentan eine erhebliche Aufwertung erfährt aufgrund der Neuanlegung des Niederfeldsees. Er ist geprägt von dichter Wohnbebauung und einigen Gewerbegebieten. Im Jahre 2005 entstand das City-Center Altendorf, welches im Rahmen der Umstrukturierung des Krupp-Gürtel auf dem Gelände an der Altendorfer Straße/Ecke Haedenkampstraße erbaut wurde. Dort finden sich neben Geschäften des täglichen Bedarfs auch verschiedene Dienstleister und Gastronomiebetriebe. Durch den neu angelegten Krupp-Park erlebt das Viertel eine starke Aufwertung. Im Stadtteil gibt es zwei Grundschulen, eine weiterführende Schule und eine kaufmännische Berufsschule. Altendorf ist hervorragend an den öffentlichen Personennahverkehr angeschlossen. Alle Straßenbahnlinien und Nachtbuslinien bedienen die Haltestelle Helenenstraße, die als wichtiger Umsteigeknoten von Essen dient.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf oder Zwischenvermietung vorbehalten. Aufgrund des Gesetzes über das Aufspüren von Gewinnen aus schweren Straftaten (Geldwäschegesetz - GwG) von 2008 sind wir im Zuge der allgemeinen Sorgfaltspflicht dazu verpflichtet, spätestens wenn Kaufinteresse bekundet wird, Ihre Personalien zu überprüfen und dies auch dem Gesetzgeber gegenüber nachzuweisen. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass wir eine Kopie Ihres Personalausweises anfertigen müssen. Diese sowie sämtliche Daten werden durch uns selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Erfüllungsort für alle Verpflichtungen des Kunden ist der Sitz unserer Firma. Ist der Kunde Kaufmann im Sinne des HGB ist Gerichtsstand der Sitz unserer Firma.

Ihr Ansprechpartner

Jan Becker, Frick Immobilien GmbH

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt