Mehrge­nera­tio­nenhaus in Grünlage von Rheinberg

Rheinberg, Stadthaus zum Kauf

Kaufpreis: 520.000 EUR
Provision: 3,57%

Objektdaten

  • Objekt ID
    MM-003225
  • Objekttypen
    Haus, Stadthaus
  • Adresse
    Rheinberg
    Nordrhein-Westfalen
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    260 m²
  • Grund­stück ca.
    365 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    260 m²
  • Zimmer
    8
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    3
  • Separate WC
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Ofenheizung, Etagenheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Strom, Kohle, Holz/Hackschnitzel
  • Baujahr
    1905
  • Zustand
    teil-/vollsaniert
  • Ausstattung
    gehoben
  • Bauweise
    Massiv
  • Käufer­provision
    3,57% zzgl. MwSt.
  • Kaufpreis
    520.000 EUR
Kindergarten 1 km | Grundschule 1 km | Realschule 1 km | Gymnasium 1 km | Autobahn 2 km | Zentrum 500 m 

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Das schöne Mehr-Generationenhaus in grüner Bestlage von Rheinberg bietet ca. 260 Quadratmeter Wohnfläche und zahlreiche zusätzliche Nutzflächen. Das Haus ist voll unterkellert, der Keller ist komplett ausgebaut und der Spitzboden zum Hobbyraum ausgebaut. Im Haus wohnen derzeit die Eigentümerin mit ihrer Familie. Das Haus bietet genug Platz für eine Großfamilie, kann aber auch in zwei oder sogar drei Einheiten unterteilt werden. Alle technischen Voraussetzungen für die drei Varianten sind gegeben. Es bestehen bereits drei getrennte Stromkreise. Somit ist das Haus also auch für Kapitalanleger interessant.

Auf dem hinteren Grundstück wird die Familie ein Fertighaus erstellen und dort einziehen. Aus diesem Grund wird das jetzige Grundstück geteilt und für das zu verkaufende Vorderhaus verbleibt ein Grundstück von ca. 365 Quadratmetern Größe. Da der hintere Teil des Grundstücks tiefer liegt, wird es für das Vorderhaus keine Sicht- oder Sonnenbeeinträchtigungen geben.

Die Familie möchte das Haus jetzt verkaufen und dann für die kommenden 18 bis 24 Monate Miete an den neuen Eigentümer bezahlen. Der Auszug und die Übergabe des Hauses erfolgt dann mit der Fertigstellung des Gebäudes auf dem hinteren Grundstück. Die Vorteile für den neuen Eigentümer: Er kann die derzeit noch günstigen Zinsen nutzen und hat genug Zeit sein jetziges Haus bestmöglich zu verkaufen oder zu vermieten. Mit den Mieteinnahmen können Zins und Tilgung beglichen werden.

Das Haupthaus wurde 1905 erbaut. Zwischen 1970 und 1980 wurde das Dachgeschoss ausgebaut und nach hinten angebaut. Ab dem Jahr 1990 wurde das gesamte Gebäude sukzessive saniert und modernisiert. Zwischen 1990 und 2000 wurden alle drei Badezimmer modernisiert. Im Jahr 2000 wurden Fenster mit zweifach Isolierverglasung eingebaut. Ebenso elektrische Rollläden an allen Fenstern. 2010 erfolgte eine komplette Dachsanierung. Im gleichen Zuge wurde der Kamin saniert und mit einem Edelstahlrohr versehen.
2012 wurde die Elektro-Nachspeicher-Heizung modernisiert. Zusätzlich zu dieser Heizung wird das Haus auch mit dem Kachelofen im Erdgeschoss und dem Speckstein-Kaminofen (Allesbrenner) im 1. Stock beheizt. Die Wasserleitungen im 1. und 2. Obergeschoss wurden 2017 auf Kunststoff umgestellt. Die Böden bestehen aus Laminat und Natursteinfliesen. Die Decken sind zum Teil holzvertäfelt und mit integrierter Beleuchtung versehen. Die Warmwasserversorgung erfolgt mit Durchlauferhitzern.

8 Zimmer
3 Badezimmer
Zusätzliches Duschbad im Kellergeschoss
Gäste-WC im Hausflur Eingangsbereich
Maßgeschneiderte Einbauküche in der 1. Etage ist im Preis enthalten
Wintergarten
Werkstatt im Garten
Hobbyraum unterm Dach

Aufstellung Räume:
Erdgeschoss
Schlafzimmer, großes Wohnzimmer mit Kachelofen, Ess- und TV-Zimmer, Küche, Bad
1. Etage
großes Wohn- und TV-Zimmer mit Specksteinofen, Küche, Bad, Hauswirtschaftsraum
2. Etage
Kinderzimmer 1, Kinderzimmer 2, Arbeitszimmer, Schlafzimmer, Bad
Keller
3 Kellerräume teilweise unterteilt, 1 Wasch- und Trockenkeller

  • - Badewanne
  • - Balkon/Terrasse Südwest
  • - Dusche
  • - Einbauküche
  • - Gartennutzung
  • - Gäste-WC
  • - Haustiere erlaubt
  • - Kabel-/Sat-TV
  • - Kamin
  • - Keller
  • - Massivbauweise
  • - Separates WC
  • - Tageslichtbad
  • - Terrasse

Die Stadt Rheinberg ist eine ehemalige Zoll- und Festungsstadt mit historischem Flair. Sie besitzt die Stadtrechte seit dem Jahr 1223. Der berühmte Underberg Schnaps kommt aus Rheinberg. Das Stammhaus des Unternehmens liegt am Fischmarkt, einem zentralen Platz in der historischen Altstadt. Hier sind besonders sehenswert: Alte Kellnerei (1573), Rheinberger Zollturm (1298), Kath. Kirche St. Peter (1107), Gotisches Rathaus (1449), Stadthaus und Stadthalle (1981), Underberg Stammhaus (1869-1874), Spanischer Vallan (17. Jahrhundert), mittelalterliches Stadtbild von Orsoy, Rheinpromenade, Schiffsanleger und die Autofähre. Aber auch das moderne Rheinberg bietet alle Annehmlichkeiten der heutigen Zeit. Für Sport, Freizeit und Kultur gibt es vielfältige Möglichkeiten.
Das hier angebotene wunderschöne Stadthaus besticht durch seine zentrale, aber auch grüne Lage. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Die Fußgängerzone ist nur wenige Meter entfernt. Der Stadtpark oder auch die Rheinauen laden zu langen Spaziergängen ein. Bis zum öffentlichen Freibad sind es nur 500 Meter. Die Auffahrt zur A57 liegt ebenfalls nur rund 2 Kilometer entfernt, sodass man schnell in den Metropolen des Ruhrgebiets, in Krefeld, Düsseldorf oder Köln ist. Auch die Niederlande sind in nur 30 Minuten zu erreichen.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf oder Zwischenvermietung vorbehalten. Aufgrund des Gesetzes über das Aufspüren von Gewinnen aus schweren Straftaten (Geldwäschegesetz - GwG) von 2008 sind wir im Zuge der allgemeinen Sorgfaltspflicht dazu verpflichtet, spätestens wenn Kaufinteresse bekundet wird, Ihre Personalien zu überprüfen und dies auch dem Gesetzgeber gegenüber nachzuweisen. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass wir eine Kopie Ihres Personalausweises anfertigen müssen. Diese sowie sämtliche Daten werden durch uns selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Erfüllungsort für alle Verpflichtungen des Kunden ist der Sitz unserer Firma. Ist der Kunde Kaufmann im Sinne des HGB ist Gerichtsstand der Sitz unserer Firma.

Ihr Ansprechpartner

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt