Traum­villa im Fachwerkstill!

48167 Münster / Wolbeck, Landhaus zum Kauf

Kaufpreis: 1.241.000 EUR
Provision: 3,57 % inkl. Mehrwertsteuer

Objektdaten

  • Objekt ID
    MM-006037
  • Objekttypen
    Haus, Landhaus
  • Adresse
    48167 Münster / Wolbeck
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    420 m²
  • Nutzfläche ca.
    80 m²
  • Grund­stück ca.
    1.284 m²
  • Zimmer
    10
  • Schlafzimmer
    7
  • Badezimmer
    4
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1995
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    gehoben
  • Bauweise
    Massiv
  • Stellplätze gesamt
    2
  • Stellplätze
    2 Stellplätze
  • Verfügbar ab
    nach vereinbarung
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. Mehrwertsteuer
  • Kaufpreis
    1.241.000 EUR

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Gültig bis
    16.03.2034
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr
    1995
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    134,20 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    E
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 134,20 kWh/(m²·a)

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Dieses meisterhafte Ensemble in Fachwerkbauweise präsentiert sich mit einer unglaublichen Wohnfläche und einzigartigen Ausstattungsdetails. Zwei stilvolle Wohnetagen sowie ein ausgebauter Spitzboden bieten Raum in Hülle und Fülle.

Der Charme dieses Wohnhauses wird durch die Sprossenfenster und den Fachwerkstil betont, während der Fokus auf exzellenter Isolierung liegt, die dauerhaft energieeffizientes Wohnen ermöglicht.

Die sieben potenziellen Schlafzimmer und vier Badezimmer bieten eine bemerkenswerte Flexibilität für unterschiedliche Lebensstile. Bei der Planung ist jedoch zu beachten, dass mindestens ein Raum für gewerbliche Zwecke vorgesehen sein muss.

Die Eingangsdiele verbindet das Hauptwohnareal geschickt mit einer barrierefreien zweiten Wohneinheit, die über eine separate Haustür zugänglich ist. Der flexible Grundriss ermöglicht die Erweiterung dieser Einheit, wobei jedoch darauf hingewiesen wird, dass für diese Integration möglicherweise auf einen Teil des hinteren Wohnbereichs im Haupthaus verzichtet werden muss.

Die Möglichkeit eines Anbaus an das Haus eröffnet die Chance, die geplante Symbiose von "generationsübergreifendem" Familienleben und Arbeit meisterhaft zu gestalten, indem zusätzlicher Raum für diese Zwecke geschaffen wird.

Schritt für Schritt treten Sie ein und lassen sich von der Architektur dieses Hauses inspirieren. Jeder Schritt enthüllt die Raffinesse der hochwertigen Materialien, die rustikale Eleganz der Ausstattung und die unregelmäßige Wandgestaltung, die dem Haus ein lebendiges ländliches Flair verleiht.

Holz durchdringt jeden Winkel, als Gestaltungselement, das Natürlichkeit und Wärme ins Haus bringt. Die luftige Höhe im Essraum und der Galerie vermittelt ein Gefühl von Freiheit, während die Sprossenfenster dem Gebäude einen klassischen Charme verleihen und täglich wechselnde Erscheinungsbilder durch das Spiel des Lichts bieten.

Die Balkenlage und der schwebende Eichenbalken bieten nicht nur eine ästhetische Note, sondern auch die Möglichkeit, Beleuchtungen und andere Accessoires anzubringen, um den Raum nach Ihren Wünschen zu gestalten.

Bei der Grundrissgestaltung wurde darauf geachtet, reichlich Annehmlichkeiten für ein komfortables Wohnen zu schaffen. Die offene Galerie dient als Verbindung zwischen den Schlafräumen und ermöglicht einen beeindruckenden Blick auf die über 5,5 Meter hohe Raumhöhe.

Schritt für Schritt offenbart dieses Haus seine einzigartige Schönheit und Funktionalität, ein Ort, an dem Design und Komfort in perfekter Harmonie verschmelzen, um ein inspirierendes Zuhause zu schaffen.

Dieser Garten erstrahlt in seiner sonnigen Südlage und bietet zwei Terrassen, die das Haus umarmen und einladende Rückzugsorte für verschiedene Momente des Lebens schaffen.

Die erste Terrasse, liebevoll geschützt von einer Pergola, lädt zu morgendlicher Entspannung ein. Hier kann man das sanfte Zwitschern der Vögel genießen und den Duft blühender Blumen in sich aufnehmen, während die Welt langsam erwacht.

Die zweite Terrasse, im Rückflügel des Hauses gelegen, erweist sich als geselliger Treffpunkt für die Familie. Unter dem Schutz eines eleganten Balkons können gemeinsame Momente genossen werden, ganz gleich, ob bei einem fröhlichen Mahl oder einem entspannten Plausch.

Der Garten erstreckt sich nach Süden, seine gepflasterten Pfade führen um das Haus herum und führen zu einem ganz besonderen Ort - dem Grillbereich. Über diesem Bereich wachsen Weinpflanzen empor und bilden ein natürliches, schattiges Dach, das an warmen Tagen willkommene Kühle spendet.

Das Mauerwerk, gleichmäßig und doch durchbrochen von blickdichten Holzelementen, umschließt die grüne Oase und verleiht ihr einen Hauch von Privatsphäre und Geborgenheit.

  • - Alarmanlage
  • - Badewanne
  • - Dusche
  • - Einbauküche
  • - Einliegerwohnung
  • - Garten/Gartennutzung
  • - Gäste-WC
  • - Gewerblich nutzbar
  • - Kabel-/Sat-TV
  • - Kamin
  • - Kein Keller
  • - Massivbauweise
  • - Offene Küche
  • - Tageslichtbad
  • - Terrasse
  • - Überwachungskamera
  • - Wintergarten

Diese prachtvolle Wohnvilla befindet sich in einer malerischen Fachwerkhaus-Siedlung in Münster-Wolbeck – einem Ort, der Geschichte, Lebendigkeit und Zentralität in perfekter Harmonie vereint.

Die reizvolle landschaftliche Lage, die pulsierende Stadtteilkultur und das vielfältige Schulangebot machen Wolbeck zu einem äußerst attraktiven Wohnort. Neben einer ausgezeichneten Infrastruktur und einem breiten Spektrum an Vereinen bietet Wolbeck auch weitere Anziehungspunkte wie das idyllische Wald- und Naturschutzgebiet "Tiergarten".

Gelegen im Nordwesten von Nordrhein-Westfalen, ist Münster-Wolbeck ein begehrter Stadtteil von Münster, lediglich etwa 6 Kilometer nordwestlich des geschäftigen Stadtzentrums gelegen.

Verkehrstechnisch ist Wolbeck bestens angebunden: Die Bundesstraße B481, welche durch Wolbeck führt, verknüpft Münster mit Hiltrup und anderen Zielen in der Region. Zusätzlich bietet die Autobahn A1 im Norden von Münster eine bedeutende Ost-West-Verbindung, während die A43 im Süden die Stadt mit anderen Städten in Nordrhein-Westfalen verbindet.

In dieser charmanten Fachwerkbau-Siedlung in Münster-Wolbeck vereinen sich Geschichte, Lebensqualität und eine erstklassige Lage zu einem wahrhaft einzigartigen Lebensraum.

Der Garten erstrahlt in seiner sonnigen Südlage und bietet zwei Terrassen, die das Haus umarmen und einladende Rückzugsorte für verschiedene Momente des Lebens schaffen.

Die erste Terrasse, liebevoll geschützt von einer Pergola, lädt zu morgendlicher Entspannung ein. Hier kann man das sanfte Zwitschern der Vögel genießen und den Duft blühender Blumen in sich aufnehmen, während die Welt langsam erwacht.

Die zweite Terrasse, im Rückflügel des Hauses gelegen, erweist sich als geselliger Treffpunkt für die Familie. Unter dem Schutz eines eleganten Balkons können gemeinsame Momente genossen werden, ganz gleich, ob bei einem fröhlichen Mahl oder einem entspannten Plausch.

Der Garten erstreckt sich nach Süden, seine gepflasterten Pfade führen um das Haus herum und führen zu einem ganz besonderen Ort - dem Grillbereich. Über diesem Bereich wachsen Weinpflanzen empor und bilden ein natürliches, schattiges Dach, das an warmen Tagen willkommene Kühle spendet.

Das Mauerwerk, gleichmäßig und doch durchbrochen von blickdichten Holzelementen, umschließt die grüne Oase und verleiht ihr einen Hauch von Privatsphäre und Geborgenheit.

Dieser Garten ist mehr als nur ein Stück Land - er ist ein Ort der Ruhe und des Glücks, wo Erinnerungen geboren und die Schönheit der Natur in ihrer ganzen Pracht erlebt werden kann.

Ihr Ansprechpartner

Janusz Foit, Foit Immobilien e.K.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt