Ruhe pur - und doch Mitten drin!

49477 Ibbenbüren, Einfamilienhaus zum Kauf

Kaufpreis: 598.000 EUR
Provision: 3,57 %

Objektdaten

  • Objekt ID
    MM-002745
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    49477 Ibbenbüren
    Nordrhein-Westfalen
  • Etagen im Haus
    1
  • Wohnfläche ca.
    240 m²
  • Grund­stück ca.
    1.344 m²
  • Zimmer
    10
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    3
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Umgebung
    Grundschule: 500,0 km
    Realschule: 2.500,0 km
    Autobahn: 5.000,0 km
    Zentrum: 2.000,0 km
  • Baujahr
    1967
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Bauweise
    Massiv
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Stellplatz
    2 Stellplätze
  • Carport
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    3,57 % zzgl. MwSt.
  • Kaufpreis
    598.000 EUR
Grundschule 500 km | Realschule 2.500 km | Autobahn 5.000 km | Zentrum 2.000 km 

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Diese Immobilie vereint das Stadt- und Landleben perfekt.
Zentral in Bockraden gelegen, betritt man das ca. 1.344 m² große Grundstück in Südwestausrichtung und kann abgeschlossener und ländlicher nicht sein. Das im Jahre 1967 gebaute Haus bietet auf 1,5 Etagen ca. 240 m² Wohnfläche, eine Ausbaureserve im Spitzboden sowie ca. 60 m² Nutzfläche.
Im vorderen Teil des Haupthauses befindet sich ein gemütlicher Wohnraum mit Kaminofen, eine Küche mit Platz für die ganze Familie und der Zugang zum Hauswirtschaftsraum. Der Blick aus Wohnraum und Küche schweift über ein großzügiges Grundstück, das zum Verweilen, Grillen und Spielen der Kinder geradezu einlädt.
Im Nordostbereich des Hauses ist das Elternschlafzimmer, ein geräumiges Kinderzimmer und das Bad. Dieser Bereich des Hauses bietet die perfekte Privatsphäre.
Über die Treppe gelangt man ins Dachgeschoss. Hier teilt sich das Gebäude. Zur Rechten befinden sich ein weiteres Bad, eine kleine Küche, ein großer Raum - ideal als Kinder- und Spielzimmer nutzbar, und ein Büro.
Wendet man sich von der Treppe nach links betritt man einen Flurbereich der zur Ausbaureserve in den Spitzboden führt und ins Studio, das auf der ursprünglichen Garage entstanden ist. Dieser Raum spricht für sich. Lichtdurchflutet mit Blick in den Garten, bietet der Raum die perfekte Wohlfühloase. Ein weiterer Kaminofen sorgt auch hier für das notwendige Ambiente an kühlen Tagen. Über einen Zugang erreicht man einen weiteren Raum, der sich über dem Carport befindet. Eine Treppe führt zurück ins Erdgeschoss, wo ein Bad und eine Küche geplant sind. Mit wenig Aufwand ließe sich aus diesem Bereich eine Einliegerwohnung gestalten, die über einen separaten Eingang verfügen würde.
Das Anwesen hat Charme, ist über die Jahre gewachsen und bietet einer Familie mit Kindern ein gemütliches Zuhause.
Die Nutzung als Mehrgenerationenhaus ist ebenfalls realisierbar.

Einfamilienhaus in Massivbauweise mit Option Einliegerwohnung
Lichtdurchflutetes Studio mit kleinem, separatem Balkon
Carport für mehrere Fahrzeuge geeignet
Dach mit Tonziegeln
Alle Fenster mit Isolierverglasung
Ölheizung
2 Kaminöfen
Bodenbeläge in Holzdiele, Laminat und Fliesen
Bad mit Wanne, die restlichen Bäder verfügen über Duschen

  • - Außenstellplatz
  • - Badewanne
  • - Balkon
  • - Balkon/Terrasse Ost
  • - Carport
  • - Einliegerwohnung
  • - Gartennutzung
  • - Haustiere erlaubt
  • - Kamin
  • - Massivbauweise
  • - Tageslichtbad
  • - Teilunterkellert
  • - Terrasse

Ibbenbüren, die ehemalige Bergbaustadt ist das Zuhause von 52.000 Einwohnern und somit die größte Stadt in der westlichen Region Tecklenburger Land.
Von der Ibbenbürener Aa durchflossen, liegt die Stadt am Nordwestende des Teutoburger Waldes und hat 9 Stadtteile.
Rheine und Osnabrück sind ca. 20 km entfernt.
2018 endete in Ibbenbüren der Kohleabbau, sodass die Wirtschaft verstärkt in den Dienstleistungssektor wechselte. Überregional bekannt ist der Ibbenbürener Sandstein.
Ibbenbüren verfügt über eine sehr gute Infrastruktur. Schulen, Kindergärten, Behörden, Einkaufszentren sowie die medizinische Versorgung sind gut erreichbar.
Das Verkehrsnetz umfasst direkte Bahnanschlüsse, einen überregionalen Busverkehr, Zugänge zur A 30 und die Nähe zum Flughafen Münster-Osnabrück.
Sport- und Freizeitmöglichkeiten sind vielfach vorhanden. Ob Wandern, Klettern, Radfahren, Schwimmen im Wellenbad, Ibbenbüren bietet den Bewohnern ein starkes Angebot.

Ihr Ansprechpartner

Norbert Milsom van de Löcht, Norbert Milsom van de Löcht

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt